Praxis für Ergotherapie und systemische Therapie

Arbeitstherapie

Gründe für ambulante Arbeitstherapie

Nach Erkrankungen, die mit einem Verlust der Arbeitsfähigkeiten einhergehen, wie psychischen und/oder somatische Einschränkungen ist es oft notwendig, die vorhandenen Fähigkeiten zu erkennen, zu erweitern und neu zu bewerten. In dieser Phase, die noch vor einer Wiedereingliederung in den ersten oder zweiten Arbeitsmarkt steht, kann die ambulante Arbeitstherapie ein wichtiger Zwischenschritt sein.

Methoden in der ambulanten Arbeitstherapie:

  • Feststellung der Arbeitsfähigkeiten nach MELBA mit Anforderungs- und Fähigkeitenprofil
  • Erweiterung der Grundarbeitsfähigkeiten  Ausdauer, Konzentration, Aufmerksamkeit, Problemlösung ect. durch kognitives Training 
  • Gruppentraining zur sozialen Kompetenz
  • Alltagsfähigkeiten des selbständiges Lebens
  • Bürotraining
  • Handwerkliche Techniken

Bitte vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenfreies Informationsgespräch unter der Telefonnummer 0231-88 206 88 für Brambauer oder 02309-92 06 41 für Waltrop