Praxis für Ergotherapie und systemische Therapie

Ergotherapie für Kinder

Einer der großen Aufgabenbereiche in der Ergotherapie ist die Behandlung von Kindern mit Entwicklungsverzögerungen. Von Kindern also, die in der körperlichen, geistigen oder sozialen Entwicklung nachstehen. Die zum Beispiel Schwierigkeiten haben Roller zu fahren, Treppen zu steigen, Schuhe zu binden oder zu malen. Die das was sie sehen, hören, riechen oder fühlen nicht angemessen verarbeiten können. Die oft auffallen, Schwierigkeiten in Gruppen haben oder nur schwer Freunde finden, und durch diese oder andere Entwicklungsverzögerungen benachteiligt sind. Die keine angemessenen Erfolge in Kindergarten, Schule oder der sozialen Entwicklung haben.

Im Rahmen der ergotherapeutischen Behandlung haben Kinder die Möglichkeit Entwicklungsschritte nachzuholen, ihre Umwelt zu begreifen, Grenzen und Herausforderungen zu erfahren die notwendig sind für eine gesunde körperliche und geistige Entwicklung. 

Behandlungsgründe können also sein:

☼ umschriebene Entwicklungsstörungen der Grob- und Feinmotorik
☼ Störungen der Handlungs- und Bewegungsplanung sowie- Ausführung
☼ Entwicklungsstörungen der visuellen und auditiven Wahrnehmung
☼ Störungen des Körperschemas
☼ Taktile Hypo- und Hypersensibilität
☼ Neuropädiatrische Erkrankungen und Bewegungsstörungen
☼ Ataxie, Formen der Zerebralparesen und neuromuskuläre Schädigungen
☼ Rehabilitation nach akuter Schädigung des zentralen Nervensystems
☼ Störungen der Aufmerksamkeit und Konzentration sowie vermehrte
    Impulsivität
☼ Tiefgreifende Entwicklungsstörungen mit autistischen Verhaltensweisen
☼ Somatoforme Störungen
☼ Interaktionsstörungen und Regulationsstörungen im Säuglingsalter

Zur Behandlungsplanung für Ihr Kind gehören:
Diagnostische Methoden der Ergotherapie
☼ z.B. Motoriktest,
☼ Tests zur Wahrnehmungsentwicklung, taktil, visuell, auditiv
☼ Gezielte Beobachtungen
☼ Aufmerksamkeits- und Konzentrationstest
☼ Videodiagnostik, eine ausführliche Entwicklungsanamnese einschließlich 
    Familien- und Sozialanamnese sowie Interpretation vorhandener
    Fremdbefunde von Ärzten, Pädagogen etc.

Zu unseren Behandlungsmethoden zählen u.a.:
☼ Sensorische Integrationstherapie
☼ Bobath- Therapie
☼ Therapie nach Affolter
☼ Therapie nach Perfetti
☼Verhaltenstherapie Intra Act plus
☼ Video-Wahnehmungstraining
☼ Gestaltungstherapie
☼ Psychomotorik
☼ Aufmerksamkeits- und Konzentrationstraining nach Lauth
    und Schlottke, Marburger Konzentrationstraining, THOP etc.
☼ individuelle und intensive Elternanleitung
☼ Säuglingsbehandlung und Elternberatung nach Intra Act plus

Bitte vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenfreies Informationsgespräch unter der Telefonnummer 0231-88 206 88 für Brambauer oder 02309-92 06 41 für Waltrop